Konfirmation

Konfirmationsunterricht und Konfirmation in Singapur

In der Regel gibt es jedes Jahr einen Konfirmandenkurs. Der Unterricht beginnt nach den Sommerferien (August). Das Fest der Konfirmanden wird dann meist im Mai des darauffolgenden Jahres gefeiert. Inhalt dieses Kurses ist die Einführung und Vermittlung von biblischen Grundwissen: Taufe und Abendmahl, das christliche Glaubensbekenntnis und die Zehn Gebote, Psalmen und Lieder. Hinzu kommt die Begegnung mit der Gemeinde im Gottesdienst und bei anderen kirchlichen Veranstaltungen.

Anknüpfungspunkt ist dabei die Taufe. Die zumeist als Säuglinge getauften Kinder bestätigen nun im Alter von 14 Jahren ihre Taufe und werden mit der Konfirmation zu mündigen Mitgliedern unserer Gemeinde. So wird das Fest ihrer Konfirmation auf ihrem Lebensweg zu einem wichtigen Schritt in die Freiheit des eigenen Glaubens und der zunehmenden Eigenverantwortung – auch wenn sie weiterhin unsere verständnisvolle Begleitung und Unterstützung dabei brauchen.

Die Konfirmandengruppe kommt monatlich an einem Samstag zusammen. Die Eltern der Konfirmanden helfen tatkräftig mit dem Mittagessen. Treffpunkt ist das Gemeindehaus Faber Garden. Gottesdienstbesuch, Gemeindepraktikum und eine Konfirmandenfreizeit gehören natürlich auch dazu!

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Pfr. Happel unter 87998872 oder > evkirche.sg@gmail.com