I have a Dream!

I have a Dream!

„I have a dream…“ Mit diesen Worten beginnt die wohl berühmteste Rede des US-amerikanischen Bürgerrechtlers Martin Luther King Jr., in der er seinen Traum einer friedlichen Welt entwarf, in der Menschen aller Hautfarben und Herkünfte harmonisch miteinander leben. Im Jahr 1968 wurde er ermordet. Fünfzig Jahre nach seinem Tod scheint diese Vision noch immer aktuell und nötig. In einem Gemeindeabend zu Martin Luther King wird Pfr. Happel über das Leben dieses Mannes erzählen, wir werden Ausschnitte aus seinen Reden sehen und viel über ihn und seine Umwelt erfahren! Der Gemeindeabend findet statt am Sonntag, 11. November, um 19.00 Uhr im Pfarrhaus Faber Garden. Jede/r ist willkommen!